Home | english  | Impressum | KIT

Arbeitsgruppe Pilawa

Bernd PilawaProf. Dr. Bernd Pilawa

Kontakt:

KIT
Physikalisches Institut
Wolfgang-Gaede-Str. 1
D-76131 Karlsruhe, Germany

tel. +49 721 608 43452
sekr. +49 721 608 43451
fax +49 721 608 46103
mail bernd.pilawa∂kit.edu

Education

Diplom: 1986 Universität Karlsruhe (TH)

Doktorarbeit: 1989 Universität Karlsruhe (TH)

1989-1994 Universität Karlsruhe

1995-1996 Grenoble High Magnetic Field Laboratory

Habilitation: 1998 Universität Karlsruhe (TH)

1999 Privatdozent Universität Karlsruhe (TH)

seit 2000 Hochschuldozent Universität Karlsruhe (TH)

 

Arbeitsgebiete:

Der Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich des niederdimensionalen Magnetismus: Durch Messungen der statischen magnetischen Suszeptibilität, der Wärmekapazität und der magnetischen Resonanz wird der Einfluß der Geometrie, der Magnetfeldstärke und der magnetischen Anisotropie auf die statischen und dynamischen Eigenschaften von Spinkettensubstanzen und polynuklearen Metallkomplexen untersucht.

1988 Herman-Billing-Preis

2000 Carl-Freudenberg-Preis